Verabschiedung der Schulabgänger in einen neuen Lebensabschnitt

Der 26. Juni 2020 ist mit der Verabschiedung und Abschlussfeier auf dem Schulhof diesjährig ein ganz besonderes Erlebnis für die Abgängerinnen und Abgänger.

Selbstverständlich wurden dabei alle Vorgaben der Corona-Abstands- und Hygieneregeln eingehalten. Auch wenn diese Zeiten eine große Herausforderung darstellen, war es uns wichtig die Abgängerinnen und Abgänger mit der verdienten Würdigung zu verabschieden.

Die Zeit der Anstrengung zur Erreichung eines großen Zieles geht zu Ende.

Der Erfolg zeigt, dass die gemeinsamen Anstrengungen der Schülerinnen und Schüler, Eltern und auch den Lehrerinnen und Lehrern, die sie auf diesem Weg begleitet haben, gelohnt haben.

Mit Freude und Stolz über den Abschluss, aber auch etwas Wehmut war zu spüren, als die Klassenlehrerinnen, die Schulleitung und die Schülerinnen und Schüler selbst das Wort ergriffen, um einander letzte Wünsche mit auf den Weg zu geben.

Wir beglückwünschen ganz herzlich unsere Abgängerinnen und Abgänger zu ihrem Abschluss und wünschen Ihnen alles Gute und viel Erfolg für ihre Zukunft!

Wiederöffnung der Grundschulen und Grundstufen an Förderschulen am 22.06.2020

Ab Montag, den 22. Juni, und damit noch vor den Sommerferien, hat das Hessische Kultusministerium einen weiteren Öffnungsschritt hin zu einer gewohnten 5-Tage-Woche (Regelunterricht mit konstanter Gruppenbildung) für alle Schülerinnen und Schüler der Grundschulen und der Grundstufen der Förderschulen beschlossen.

Auch die Odenberg-Schule öffnet den Schulbetrieb für die Schüler und Schülerinnen der Grundstufe wieder.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Telefon: 05603/2011
E-Mail: schulleitung@odenberg-schule.de

Wiederaufnahme des Schulbetriebs ab dem 02.06.2020

Am 02.06.2020 wird an der Odenberg-Schule der Schulbetrieb für alle Jahrgangsstufen wieder aufgenommen.

Da aufgrund der Corona-Pandemie alle Klassen in Kleingruppen aufgeteilt sind, kann der Präsenzunterricht nicht in vollem Umfang stattfinden.

Die Klassenlehrer informieren zeitnah darüber, an welchen Wochentagen welche Lerngruppe Präsenzunterricht in der Schule hat. Die Stundenpläne werden von Woche zu Woche aktualisiert. Da sich der Unterricht vor Ort auf zwei bis drei Wochentage beschränkt, sind wir weiterhin darauf angewiesen, dass die Schüler einen Teil der Aufgaben im häuslichen Umfeld bearbeiten.

Wir danken in diesem Zusammenhang allen Eltern für ihr Verständnis und ihre Unterstützung in dieser Situation.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Telefon: 05603/2011
E-Mail: schulleitung@odenberg-schule.de